Kategorien
Uncategorized

Warum refurbished Produkte kaufen?

Preisvorteil

Ein recht häufig genannter und durchaus offentischtlicher Grund sich für ein refurbished Produkt zu entscheiden, stellt die damit einhergehende Preisersparnis im Vergleich zum Neuprodukt dar.

Kauft man beispielsweise ein refurbished Gerält direkt bei Apple, so lässt sich hier unter anderem im Bereich von iPhones, iPads oder MacBooks eine Ersparnis von bis zu 15% im Vergleich zum Neugerät erzielen. Dies beinhaltet ein zertifiziertes Refurbishing sowie dieselbe einjährige Garantie wie bei einem Neugerät.

Ein konkretes Beispiel hierfür wäre das iPhone 12 Pro 256 GB, welches bei Apple derzeit für einen Neupreis von 1149 € zu erwerben ist, während die refurbished Variante bei 969 € liegt.

Je nach Anbieter, Produktart, aktuell laufender Aktionen, und der Ausgestaltung des jeweiligen refurbishing Prozesses können bei einigen Händlern auch deutlich höhere Preisvorteile erzielt werden. So werben einige Anbieter wie beispielsweise refurbed.de oder backmarket.de mit Preisvorteilen von über 30%.

Hat man sich für ein Modell entschieden ist hierbei in jedem Fall ein Vergleich über mehrere Anbieter hinweg empfehlenswert. Eine übersicht gängiger Händler für refurbished Produkte findet sich hier.

Dabei gilt es einerseits zu beachten anhand welcher Merkmale und Klassifizierungen refurbished Geräte untereinander bzw. anbieterübergreifend verglichen werden können. Andererseits sollte auch geprüft werden, ob es sich um einen seriösen Händler handelt, um insbesondere bei Reklamationen, wie Fehlfunktion oder falscher Beschreibung des Zustandes, schnelle und unkomplizierte Problemlösungen herbeiführen zu können. Eine Übersicht, was typischerweise einen seriösen Anbieter für refurbished Produkte ausmacht, findet sich hier.

Nachhaltigkeit

Jeder Deutsche produziert 20 Kilo Elektroschrott pro Jahr

https://www.spiegel.de

Dabei werden insbesondere Kleingeräte häufig einfach entsorgt und durchlaufen dadurch keinen Recyclingprozess, welcher unter anderem eine Rückgewinnung wertvoller Rohstoffe (z.B. Gold, Silber) und einen fachgerechten Umgang mit enthaltenen schädlichen Substanzen sicherstellt (z.B. Cadmium, Quecksilber).

Ausschlaggebend für einen Ersatz und die damit verbundene Entsorgung des Altgeräts ist dabei oft kein Defekt, sondern die subjektive Wahrnehmung, dass das Produkt nicht mehr den aktuellen Standards oder Trends entspricht. Auslöser hierfür können unter anderem eine eingeschränkte Leistungsfähigkeit, Akkulaufzeit oder auch optische Mängel sein.

An diesen Punkten setzt nun ganzheitlich betrachtet der Refurbishing-Prozess an. Statt einer Entsorgung können viele der nicht mehr benötigten Produkte dem Prozess zugeführt und in diesem Rahmen auch wiederaufbereitet werden. Gleichzeitig erhält man einen Gegenwert für sein Altgerät, wie es beispielsweise in vielen Trade-In Programmen üblich ist.

Zieht man nun den Kauf eines refurbished Geräts dem Kauf eines Neugeräts vor, unterstützt man neben diversen anderen Vorteilen auch insbesondere den Refurbishing-Prozess. Dabei investiert man nämlich den Kaufpreis in ein Gerät dessen Wiederaufbereitungsprozess deutlich ressourcenschonender (Rohstoffe, Lieferketten, CO2-Ausstoß etc.) abläuft als die Fertigung eines Neugeräts.

Einige Anbieter für refurbished Produkte greifen dieses Thema auf und legen detaillierte Angaben zur Nachhaltigkeit ihrerer Wiederaufbereitungsprozesse offen oder engagieren sich darüberhinaus auch anderweitig im Bereich des Umweltschutzes, um beispielsweise CO2-Neutralität zu erzielen. In diesem Zusammenhang sind die Aktionen von Anbietern wie etwa refurbed.com, asgoodasnew.de oder backmarket.de zu erwähnen.

Lieferengpässe und Marktauswirkungen

Globale Trends, Krisen oder Konflikte konnten insbesondere in jüngster Zeit als Auslöser von unterbrochenen Lieferketten beobachtetet werden, welche in einigen Fällen sogar in längerfristige Lieferengpässe münden.

Ein derzeit nachwievor präsentes Beispiel ist die Chip-Krise, welche vor allem im Rahmen der Corona Pandemie an Intensität zunahm. Dabei handelt es sich um einen globalen Mangel ein Mikroprozessoren, welche für die Fertigung von Produkten aus dem Elektrobereich zwingend benötigt werden. Aufgrund dieser Umstände entstanden weitreichende Lieferengpässe im Bereich diverser Produkte wie Autos, Smartphones, Computer. (Quelle: ntv.de)

Auch im Bereich der aktuellesten Konsolengeneration machte sich dieser Umstand beispielsweise bemerkbar. Wer derzeit auf der Suche nach einer PS5 oder Xbox Series X ist, wird diese als Neuware häufig nur im ausverkauften Zustand wiederfinden oder als Vorbestellung mit entsprechend langen Lieferzeiten und zu erhöhten Preisen. (Quelle. winfuture.de)

Ein weiteres Beispiel ist die Wechselwirkung zwischen Cryptominig und der Verfügbarkeit von hochleistungsfähigen Grafikkarten. Mit steigenden Kursen für Cryptowährungen wie Bitcoin oder Etereum ist es umso lohnender seine Rechenleistung unter anderem zur Verifizierung von Transkationen zur Verfügung zu stellen und im Gegenzug entsprechende Cryptowährung zu erhalten. Auch in diesem Kontext enstehen dadurch immerwieder Lieferengpässe bei neuen Grafikkarten wodurch diese enweder ständig vergriffen sind oder sehr lange Lieferzeiten aufweisen. Zudem lässt sich auch hier aufgrund überproportional hoher Nachfrage ein Anstieg der Preise beobachten. (Quelle heise.de)

In solchen Fällen kann das Ausweichen zu einem refurbished Produkt ein guter Mittelweg zwischen gebrauchter Ware und eines Neugeräts sein. So sind refurbished Produkte bei allen seriösen Anbietern mit entsprechenden Garantien sowie Widerrufsrechten verbunden, was sich schließlich risikominimierend insbesondere bei höherpreisigen Artikeln auswirkt – vergleichen mit einem Gebrauchtgerät aus Privatverkauf. Neben häufigen Preisvorteilen gegenüber von Neuware kann bei refurbished Produkten in der Regel von kurzfristigen Lieferzeiten ausgegangen werden, das es sich bereits um ein gefertigtes Gerät handelt unabhängig von möglicherweise vorherrschenden Lieferengpässen.

  • Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Bei Klick auf einen Affiliate-Link und anschlie├čendem Kauf beim verlinkten Online-Shop oder Anbieter, erh├Ąlt refurbished.kaufen eine Provision. Der Preis des Artikels ver├Ąndert sich dadurch nicht.

    Der angezeigte Preis k├Ânnte seit Ihrer letzten Aktualisierung gestiegen sein.

    Der Verkauf erfolgt zu dem Preis, den der Verk├Ąufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website f├╝r das Produkt angibt.

    Es ist technisch nicht m├Âglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren.

    Bitte beachte, dass es sich bei dieser Website nicht um einen Online-Shop handelt. ├ťber refurbished.kaufen k├Ânnen keine Kaufvertr├Ąge ├╝ber die dargestellten Artikel abgeschlossen und auch keine pers├Ânliche Beratung hierzu in Anspruch genommen werden. ├ťber refurbished.kaufen erfolgt nur eine Weiterleitung zu den entsprechenden Anbietern, Verk├Ąufern bzw. deren Online-Shops. Kaufvertr├Ąge k├Ânnen erst in dem jeweiligen Online-Shop mit dem jeweiligen Verk├Ąufer abgeschlossen werden.┬á